VISCOM Messe u.a. mit Fachvorträgen zu eco future

Bereits seit heute läuft die VISCOM – Internationale Fachmesse für Visuelle Kommunikation, Technik und Design http://www.viscom-messe.com in Düsseldorf.

Ich freue mich auf die go visual-Seminarreihe vom Fachverband der Medienproduktioner f:mp.

Unter dem Label in 2012 eingeführten Marke „eco future“ Fachvorträge geht es um das Thema „nachhaltige Medienproduktion“. Es geht um verfügbare Standards, um Energieeffizienz, Ökonomie, Entsorgungskreisläufe und um Materialien, die Nachhaltigkeitsansprüchen gerecht werden.

Das „go visual“-Vortragsprogramm täglich von
11.00 Uhr bis 13.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
in Halle 8a – Stand K42

Freitag gibt es als besonderes Highlight die Vortragsveranstaltung
f:mp. @ viscom mit drei Fachvorträgen:

  • 3D-Druck – Die Grenzen liegen in der Phantasie
  • ProzessStandard Digitaldruck: Neuer Stern fürs Qualitätsmanagement im Large und Wide Format?
  • Trends und Neuigkeiten auf der viscom – ein Überblick

Infos und Anmeldung: beim f:mp

Donnerstag, 7. November 2013

11.00 Uhr bis 11.30 Uhr
Profitabilität durch Energieeffizienz in der Beleuchtung
Energieeinsparung mit neuen hochqualitativen Leuchtmitteln, die 50% Energiekosten sparen und durch höhere Lichtausbeute bei dreifacher Standzeit überzeugen. Umrüsten, Ausrüsten, cashflow positiv leasen und durch Förderprogramme finanzieren.
Referent: Gerd Carl, PML Lichtsysteme

11.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Denkanstoß: Koordinierte Wertstoffentsorgung
Der Verband Lichtwerber Deutschland e.V. nimmt die Herausforderungen des Entsorgungsmarktes an und entwickelt mit seinen Mitgliedfern ein in mehrfacher Hinsicht attraktives Entsorgungskonzept.
Referent: Heiner Dippel, Geschäftsführer Lichtwerber Deutschland e.V.

12.00 Uhr bis 12.30 Uhr
Öko-Tex Standard – neue Chancen für den T-Shirt-Transferdruck

Referent: Vitali Fenzel, Forever

12.30 Uhr bis 13.00 Uhr
Nachhaltige visuelle Kommunikation: Trend oder Mehrwert?

Referenten: Melanie Stier, Product Manager und Scott Treick, Product Development Manager | The KATZ Group

14.00 Uhr bis 14.30 Uhr
Energieeffizienz von Druckprozessen: Analyse, Maßnahmen, Fördermöglichkeiten

Referent: Max Ondrusch, Fogra Forschungsgesellschaft Druck e.V.

14.30 Uhr bis 15.00 Uhr
Die Kraft des Druckens in Weiß
Referent: Sascha Gleich, OKI

15.00 Uhr bis 15.30 Uhr
Nachhaltige Medienproduktion: Möglichkeiten und Maßnahmen
Referent: Rüdiger Maaß, Media Mundo-Initiative

Freitag, 8. November 2013

11.00 Uhr bis 11.30 Uhr
„Printing the expected“ – Farberwartungen kommunizieren – objektiv und herstellerunabhängig

Side-by-Side, Media Relative und Common Appearance
Referent: Max Ondrusch, Fogra Forschungsgesellschaft Druck e.V.

11.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Denkanstoß: Koordinierte Wertstoffentsorgung
Der Verband Lichtwerber Deutschland e.V. nimmt die Herausforderungen des Entsorgungsmarktes an und entwickelt mit seinen Mitgliedfern ein in mehrfacher Hinsicht attraktives Entsorgungskonzept.
Referent: Heiner Dippel, Geschäftsführer, Lichtwerber Deutschland e.V.

12.00 Uhr bis 12.30 Uhr
Nachhaltige visuelle Kommunikation: Trend oder Mehrwert?
Referenten: Melanie Stier, Product Manager und Scott Treick, Product Development Manager | The KATZ Group

12.30 Uhr bis 13.00 Uhr
Zertifizierungen und Labels für nachhaltige Medienproduktion im Überblick
Referent: Rüdiger Maaß, Geschäftsführer Fachverband Medienproduktioner e.V.

14.00 Uhr bis 14.30 Uhr
Profitabilität durch Energieeffizienz in der Beleuchtung
Energieeinsparung mit neuen hochqualitativen Leuchtmitteln, die 50% Energiekosten sparen und durch höhere Lichtausbeute bei dreifacher Standzeit überzeugen. Umrüsten, Ausrüsten, cashflow positiv leasen und durch Förderprogramme finanzieren.
Referent: Stefan Thomas, PML Lichtsysteme

14.30 Uhr bis 15.00 Uhr
Der Fogra ProzessStandard Digital in der Praxis
Referent: J. Raimar Kuhnen-Burger, Marketing Manager, Electronics for Imaging

15.00 Uhr bis 15.30 Uhr
Öko-Tex Standard – neue Chancen für den T-Shirt-Transferdruck
Referent: Vitali Fenzel, Forever

15.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Die Kraft des Druckens in Weiß
Referent: Sascha Gleich, OKI

Samstag, 9. November 2013

11.00 Uhr bis 11.30 Uhr
Öko-Tex Standard – neue Chancen für den T-Shirt-Transferdruck
Referent: Vitali Fenzel, Forever

11.30 Uhr bis 12.00 Uhr
Profitabilität durch Energieeffizienz in der Beleuchtung
Energieeinsparung mit neuen hochqualitativen Leuchtmitteln, die 50% Energiekosten sparen und durch höhere Lichtausbeute bei dreifacher Standzeit überzeugen. Umrüsten, Ausrüsten, cashflow positiv leasen und durch Förderprogramme finanzieren.
Referent: Gerd Carl, PML Lichtsysteme

12.00 Uhr bis 12.30 Uhr
Nachhaltige visuelle Kommunikation: Trend oder Mehrwert?
Referenten: Melanie Stier, Product Manager | The KATZ Group und
Scott Treick, Product Development Manager | The KATZ Group

12.30 Uhr bis 13.00 Uhr
Zertifizierungen und Labels für nachhaltige Medienproduktion im Überblick
Referent: Rüdiger Maaß, Geschüftsführer Fachverband Medienproduktioner e.V.

14.00 Uhr bis 14.30 Uhr
Denkanstoß: Koordinierte Wertstoffentsorgung
Der Verband Lichtwerber Deutschland e.V. nimmt die Herausforderungen des Entsorgungsmarktes an und entwickelt mit seinen Mitgliedfern ein in mehrfacher Hinsicht attraktives Entsorgungskonzept.
Referent: Heiner Dippel, Geschüftsführer Lichtwerber Deutschland e.V.

14.30 Uhr bis 15.00 Uhr
Der Fogra ProzessStandard Digital in der Praxis
Referent: J. Raimar Kuhnen-Burger, Marketing Manager, Electronics for Imaging

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.