Ein wenig Bach im Wald gefällig?

In den Wäldern von Kyushu, Japan schufen clevere Ingenieure eine riesiges Xylophon (oder ist es eine Marimba?). Dieses führt einen bewaldeten Hügel herunter, mit einer schönen Überraschung, denn:

Eine kleine Holzkugel erzeugt wunderbare Klänge bei ihrem Weg, denn es erklingt das Lied „Jesus bleibet meine Freude von Johann Sebastian Bach. Entwickelt wurde das tolle Instrument um ein nierenförmiges Smartphone (Slogan „Touch Wood.“) zu bewerben. Toll wäre es, wenn weitere Instrumente dieser Art gebaut würden…

Seite Bach-Musik im Wald – TouchWood

Ein Making of gibt es natürlich auch noch dazu!

Go to the woods of Kyushu, Japan. Engineer a massive xylophone (or is it a marimba?) to run down the slope of a forested hill. Take a wooden ball, place it at the top of said instrument, and push it. What do you get? Bach’s treatment of a traditional church hymn! Namely, „Jesu, Joy of Man’s Desiring.“ A nice advertising spot for the kidney-shaped smartphone with the tagline, „Touch Wood.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s