Vortrag DIY-Balkon-Kompostkisten beim düsselgrün-Sommerfest am 8.8.

Einladung in eigener Sache: Ich bin beim Sommerfest vom düsselgrün Gemeinschaftsgarten mit einem Vortrag dabei: Es geht um kleine Kompostkisten zum Selbstbau für Balkone für Haushalte ohne Biomülltonne. Abfall ist Nahrung

Was tun, wenn das Büro über den Dächern der Stadt liegt (in meinem Fall der Düsseldorfer Innenstadt), der Balkon ausreichend groß ist und Blumen wie Kräuter und Tomaten sprießen, genügend Biomüll zusammenkommt, es aber keine Biotonne gibt? Ich bin mit einem großen Garten aufgewachsen – ehrlich gesagt find ich es mehr als seltsam, kostbaren Biomüll in die Mülltonne zu tun – abgesehen von der Schlepperei (inklusive neuer Erde). In manchen Städten kann man Biomüll gegen Komposterde tauschen, auch das ein interessanter Ansatz.

Seit fünf Jahren befasse ich mich mit dem Thema und stelle meine Lösung vor, die für das eine oder andere Büro wie auch Privathaushalte interessant sein könnte. Ein anderes  für Unternehmen und Betriebe spannendes Thema ist das des Imkerns in der Stadt – Blicke ins Bienenhaus und Informationen für angehende Stadtimker gibt es auch. Hier der düsselgrün-Einladungstext:

Sommerfest düsselgrün
Liebe Gartenfreundinnen und -freunde!

Wir laden herzlich ein zum Sommerfest am 8.8. im düsselgrün in der Haifastraße!

Ab 16 Uhr erwarten euch verschiedene Malaktionen, ein Gartenquiz, eine Druckwerkstatt und vieles mehr im offenen Gemeinschaftsgarten an der Haifastraße.

Programm:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.