Filme

The Age of Stupid (Das Zeitalter der Dummheit)
Britisches Dokudrama (2009) der Regisseurin Franny Armstrong.

»Bionik – Das Genie der Natur«
Emmy-preisgekrönte Doku (2006) von von Alfred Vendl und Steve Nichols.
Trailer u.a. mit Aufnahmen in Superzeitlupe, Elektronenmikroskop, 3-D Animationen. Eine Reise von Leonardo da Vincis Studien bis zu aktuellen Forschungsprojekten.
3 Teile: Die Magie der Bewegung. Material ist alles. Energie ist der Schlüssel.
Video-DVD. 154 Minuten. 3 Teile. um 20 Euro, Serie ORF Universum.

Eine unbequeme Wahrheit (An Inconvenient Truth)
Dokumentarfilm von Davis Guggenheim mit dem ehemaligen US-Vizepräsidenten und Präsidentschaftskandidaten Al Gore über die globale Erwärmung (2006).

Der große Ausverkauf (The Big Sellout)
Dokumentarfilm (2006) von Florian Opitz über zunehmende Globalisierung auf der gesamten Welt, gezeigt an vier Einzelschicksalen: Bongani Lubisi in Soweto Südafirka (Strom), Simon Weller in Brighton England (Eisenbahninfrastruktur), Minda Lorando in Manila Philippinen (Gesundheitssystem) und Roda de Turpo in Cochabamca (Wasser-Privatisierung in Bolivien).

Leben ausser Kontrolle – Von Genfood und Designerbabies
(Life running out of control – Gene Food and Designerbabies)
Dokumentarfilm (2004?) von Bertram Verhaag und Gabriele Kröber

Let’s make money – Vom Wahnsinn der Methode hat
Dokumentarfilm (2008) von Erwin Wagenhofer über die verschiedenen Aspekte der Entwicklung des weltweiten Finanzsystems.

Supersize Me
Dokumentarfilm des US-Regisseurs Morgan Spurlock (2004) auf den Spuren der übergewichtigen Folgen des Konsums bei Fast Foodketten wie McDonald’s u.a.

Taste the Waste
Dokumentarfilm (2011) von Valentin Thurm über den Skandal der Vernichtung von Lebensmitteln bei Produzenten und Konsumenten. Auf der deutsch-englischen Webseite gibt es u.a. auch Informationen zum Buch „Die Essensvernichter“ und einen Blog.

Thank You for Smoking
Filmsatire (2005) von Regisseur Jason Reitman auf Basis des gleichnamigen Romans von Christopher Buckley.

Unser täglich Brot
Dokumentarfilm von Nikolaus Geyrhalter (2006) über industriellen Nahrungsmittel-produktion und High-Tech-Landwirtschaft

Water makes Money
Dokumentarfilm (2010) von Leslie Franke und Herdolor Lorenz über weltweite privat-öffentliche Partnerschaften (PPP) in der Wasserwirtschaft.

We feed the world – Essen global
Dokumentarfilm (2005) von Erwin Wagenhofer über Ernährung und Globalisierung, Fischer und Bauern, Fernfahrer und Konzernlenker, Warenströme und Geldflüsse – ein Film über den Mangel im Überfluss. English Version2005 und Filmheft bpp (PDF)

Advertisements