Archiv der Kategorie: Allgemein

wie der Name schon sagt ;-)

»Natürlich Jeck« bei Karneval 2019

Wie schon 2018, so wird auch diesen Rosenmontag eine Fußgruppe für das Projekt »Umwelt ins Zentrum« (UIZ) kostümiert als schützenswerte Tiere und bedrohte Natur mit selbstgebauter Großplastik einen wichtigen Beitrag zum Düsseldorfer Karnevalszug bieten.

jeckteam_jjansen  Foto: Jürgen Jansen

Statt Kamelle gibt es bei den Jecken wieder (mitreißende Samba-Rhythmen und) umweltfreundliches Wurfmaterial wie Saatgut und fair gehandelte Schokolade.
Zu Karneval vertritt die Gruppe »Natürlich Jeck« ein ernsthaftes Anliegen. So finden sich Menschen zusammen, die gerne Karneval feiern und gleichzeitig die Belange unserer Umwelt verstärkt in das Zentrum der Gesellschaft bringen wollen. Die Engagierten fordern u.a. einen gemeinsamen Ort für ökologisches Denken und Handeln im Zentrum der Stadt, ein Umwelthaus für Düsseldorf.

Mein Artikel im aktuellen Grünstift http://gruenstift-duesseldorf.de/archiv/GS_95.pdf
Mehr auf https://www.umweltinszentrum.de/2018/12/04/uiz-beim-rosenmontagszug-2019-jecke-gesucht/

Wer am Vortreffen teilnehmen will, aber auch, wer sich für die Teilnahme am Rosenmontagszug interessiert, ohne am Vortreffen teilnehmen zu können, melde sich bitte möglichst bald bei Gunnar Fischer: helau@umweltinszentrum.de

Vortreffen zur Teilnahme in der Fußgruppe „NATÜRLICH JECK“ am Rosenmontagszug 2019

am Montag, 4. Februar 2019, 18:30 Uhr

in war: Umweltzentrum Merowinger Straße 8.
jetzt: Heinrich Böll Stiftung NRW, Graf-Adolf-Strasse 100

Wir freuen uns auf euch!

Letzter Tag STADTRADELN in Düsseldorf

2017_FotoNaemiReymann
Das STADTRADELN hat heute seinen letzten Tag in Düsseldorf. Geradelte Kilometer können noch später nachgetragen werden! Die große Abschlussveranstaltung mit Preisverleihung unter Schirmherr Oberbürgermeister Thomas Geisel ist am 12. September im Zakk! Weiterlesen

Critical Mass

Hinweis: Am 13.7. findet in Düsseldorf wieder ein »Critical Mass«-Radeln statt:
Fr, 13.7. 19-21 h, Treffpunkt Fürstenplatz, die Strecke ist wieder immer unbekannt!

Wem das nicht sagt, in der Wikipedia gibt es einige Infos dazu.  In Düsseldorf gibt es dieses Ereignis seit einigen Jahren, Informationen dazu bekommt man beispielsweise in den sozialen Medien, beispielsweise über eine eigene Facebookgruppe. Weiterlesen

Coding da Vinci u.a. mit »Nachgeradelt«

In Leipzig wurden nach neun Wochen langer Entwicklungszeit in Leipzig die »Coding da Vinci Ost«-Projekte ausgezeichnet. Coding da Vinci wurde 2014 von Wikimedia Deutschland, der Servicestelle Digitalisierung, der Deutschen Digitalen Bibliothek und der Open Knowledge Foundation Deutschland ins Leben gerufen. Weiterlesen

Max Raabes Lied »Fahrrad fahr’n«

Achtung Ohrwurm: Feines Musikvideo »Fahrrad fahr‘n« mit einem Lied von Max Raabe und Zeichnungen von Alex Gellner.
… Wenn ich mit meinem Fahrrad fahr‘, dann ist das Leben ganz einfach… :-)

Auch wirtschaftlich rechnet sich das Rad: Bikes Aren’t just good for you, they’re good for the economy, too. Und sollte einem das Rad gestohlen werden, neben einer Anzeige helfen vielleicht auch solche Briefe wie die »21 of the Funniest Letters Written to Bike Thieves« an die Fahrraddiebe?

UBA sucht Projektideen zur Förderung des Radverkehrs!

Um die Ziele des Nationalen Radverkehrsplans (NRVP) zu erreichen, werden auch dieses Jahr wieder Projekte gesucht, die mit innovativen Ideen den Radverkehr in Deutschland voranbringen. Kommunen, Verbände, Hochschulen, Unternehmen und andere können bis zum 01.08.2018 ihre Vorschläge einreichen. Weiterlesen

Reisen per Rad: Europa, England, Asien, die Welt

Zuerst diese Geschichte einer jungen Frau, die sich durch die Fahrradreise ihres Vaters zu eigener Tour inspirieren liess.

Ihr Vater radelte 1977 als 25 Jähriger durch die Länder, das brachte seine Tochter dazu, als 27 Jährige es ihm gleich zu tun: Weiterlesen