Archiv der Kategorie: Mobilität

Mobilität

Hörtipp für STADTRADLER: Radfunk von DLF

Radio Deutschlandfunk hat einen besonderen schönen Podcast zum Fahrrad
Auf der Seite des DLF steht dazu: »Es geht um die großen Themen wie fahrradgerechte Städte, aber genau so um praktische Tipps und Tricks rund ums Rad: Welche Missverständnisse gibt es bei den Verkehrsregeln? Wie vermeidet man klassische Gefahrensituationen? Und: Darf man eigentlich mit Kopfhörern fahren? Wir lernen praktische Life-Hacks kennen und erfahren, wie man mit Kindern am sichersten durch die Stadt gelangt. Zu Wort kommen Unfallforscher, Stadtplaner, Polizisten, Verkehrswissenschaftler – und natürlich Radfahrer.«

Radfunk: http://www.deutschlandfunk.de/radfunk.3543.de.html

Begleitet wird das Programm so: Als Kurzvideo auf dem YouTube Kanal von Deutschlandfunk Nova, freitags als langen Podcast im Deutschlandfunk und immer wieder im Radioprogramm von Deutschlandfunk Nova und im Deutschlandfunk. Hören Sie mal hinein, es lohnt sich!

Überblick 6 Podcast Folgen von Radfunk:

Episode 1 – Sicherheit beim Radfahren

Episode 2 – Klar, darf ich das! Welche Rechte haben Radfahrer?

Episode 3 – Stress auf den Straßen – Radfahrer vs. Autofahrer

Episode 4 – Klein, unerfahren und unerschrocken – Kinder im Straßenverkehr

Episode 5 – Bastel dir dein Rad – Radfunk trifft Netzbasteln

Episode 6 – Kein Platz! Warum es so schwer ist, Städte fahrradfreundlich zu gestalten

Leben in der Stadt – Vorteil Fahrradmobilität

Gute Zuganbindungen und Radschnellwege beleben die Provinz und entlasten den Wohnungsmarkt in Metropolen. > zB Düsseldorf.

Passend dazu der Artikel aus der Süddeutschen Freie Fahrt in die Großstadt

Bikes Aren’t just good for you, they’re good for the economy, too (Artikel Fastco Design)

Achtzigjähriger radelt von Berlin nach London

Zur Erinnerung an seine Rettung durch einen Kindertransport vor den Nazis radelt der 81jährige Paul Alexander zusammen mit seinem Sohn und seinem Enkel nach England. Weiterlesen

Forderungen der Volksinitiative Fahrrad NRW

Die Volksinitiative ‪#AufbruchFahrrad‬ ‪#NRW‬: hat neun Forderungen zur Verbesserung des Radverkehrs in NRW formuliert:

  1. Weiterlesen

Gunda Krauss & ihr Easy Rider

Heute ist Sommeranfang, am Tag der Tag und Nachtgleiche, wo auch die Zeit vielleicht eine besondere Beachtung bekommt? Dazu passt diese Geschichte über eine besonderen Frau, deren Leben durch ein Fahrrad eine besondere Wendung nahm.

Weiterlesen

Düsseldorf: Fahrradkurier »Flinke Pedale« stellt Pässe zu

Seit kurzer Februar 2018 können in Düsseldorf (im Stadtgebiet) Pässe wie Personalausweis oder Reisepass durch die Stadt auch per Fahrradkurier zugestellt werden. Möglich wird dies durch das Projekt »Flinke Pedale«, bei dem kooperiert die Stadt mit dem Fahrradkurieranbieter Rotrunner – die Zustellpauschale beträgt 6 Euro.

Weiterlesen

Ab heute NRW-Radtour an Rhein & Sieg

WestLotto und NRW Stiftung organisieren wieder ihre große NRW-Radtour durch Nordrhein-Westfalen, entlang an Rhein, Sieg und Erft. Die Tour (sie geht bis zum 22. Juli) ist schon länger fix (auch mit Übernachtungsbuchungen) – aber es ist bestimmt interessant, sich an der Route und den Sehenswürdigkeiten zu orientieren und beizeiten eine eigene Tour zu machen…. Weiterlesen

Wofür wird das Lastenrad genutzt?

Interessante Umfrage Sinus Institut/BMVI zur Nutzung des Lastenrads:
Wofür nutzen Fahrer ihr Lastenrad?:
Weiterlesen

Heute ist RadaktivTag in Düsseldorf

Traditionell zum Auftakt des STADTRADELNS ist RadAktiv Tag, da macht auch das Umweltamt beim Fahrradtag wieder mit: Es hat seinen Stand auf der Rheinuferpromenade, in der Nähe des Mannesmannhochhauses. Dort können sich STADTRADLER auch mit Faltblättern, Plakaten, Aufklebern (neu!) und Wimpel zwischen 11 und 18 Uhr eindecken, oder auch nur Klönen und Fachsimpeln. Mit am Stand sind auch die Hochschule Düsseldorf (Luftmess-Rad) und die Verbraucherzentrale (Lastenrad).

Morgen Start STADTRADELN Düsseldorf

Heute ist bereits der Start des STADTRADELNs in der Nachbarstadt Köln, morgen, am Sonntag, 17. Juni startet zum fünften Mal das STADTRADELN in Düsseldorf. Ab dann werden wieder Kilometer geradelt und gezählt. Am Montag fand der fast traditionelle Fototermin mit Oberbürgermeister Thomas Geisel kurz vor dem Start des Kilometersammelns statt. Zum Fototermin auf dem Burgplatz erschienen etwa 30 Stadtradlerinnen und Stadtradler aus den unterschiedlichsten Teams. http://www.stadtradeln.de/duesseldorf und http://www.duesseldorf.de/umweltamt

Weiterlesen