Schlagwort-Archive: Biodiversität

Botschaft an alle Botanischen Gärten!

Diese  Nachricht stammt von Wolfgang Stein, Direktor des Botanischen Gartens der Universität des Saarlands, der seit 1. April abgewickelt wird:

»Und diese Botschaft öffentlich, weil ich der Meinung bin, auch die Saarländerinnen und Saarländer haben ein Recht darauf zu erfahren, was nun mit Ihrem kulturellem Eigentum geschieht und warum dies m.E. sinnvoll ist.

Weiterlesen

Eine Schließung des Botanischen Gartens kann sich das Saarland nicht leisten

Dies ist das heutige Schreiben von Dr. Helmut Rossbach, einem Freund des Botanischen Gartens der Universität des Saarlands mit der Erlaubnis zur Veröffentlichung. Es entspricht den Ansichten des Direktors des Botanischen Gartens, Dr. Wolfgang Stein. Seit dem 1. April wird der Garten abgewickelt, heute wurden die ersten Pflanzen abstransportiert.

Weiterlesen

Rettet den Botanischen Garten der UdS

»Großes entsteht immer im Kleinen!« Das, was hier entstanden ist, der Botanischer Garten der Universität des Saarlandes wird gerade kaputtgespart. Bitte an alle, die kulturelle wie biologische Vielfalt bewahren wollen: Erhalten Sie diesen vielfältigen Schatz! Aus aktuellem Anlass

Strelitzie.jpg

Weiterlesen

Biodiversität u. Unternehmen: neue Perspektiven für unternehmerisches Engagement

Wie kann biologische Vielfalt in Unternehmen stärker berücksichtigt werden?
Wo liegen die Chancen und Risiken?
Welche aktuellen Entwicklungen zeichnen sich ab?

Diesen Fragen stellen sich Experten und Unternehmensvertreter auf dem zweiten Dialogforum „Biodiversität und Unternehmen“ am 20. Oktober 2011 in den Räumen der tegut… Gutberlet Stiftung & Co. (Gerloser Weg 72, Fulda).

Themen sind u.a.
•    Biodiversität – ein neues Thema im Umweltmanagement
•    Stand und Entwicklung von Biodiversität bei EMAS
•    Biodiversität im unternehmerischen Berichtswesen
•    Unternehmenserfahrungen und Praxistools
•    Biodiversität in der Unternehmenskommunikation und Kundenansprache

Die Teilnahme ist kostenfrei. Veranstalter des Forums sind das Bundesumweltministerium und das Bundesamt für Naturschutz in Partnerschaft mit der „Biodiversity in Good Company“ Initiative. Es wird organisiert vom Projektteam des Forschungsvorhabens „Biodiversität und Unternehmen“: dem Centre for Sustainability Management (CSM) der Leuphana Universität Lüneburg, B.A.U.M. e.V. und dem Global Nature Fund (GNF) in Partnerschaft mit der „Biodiversity in Good Company“ Initiative.

Anmeldung und mehr Informationen auf der Veranstaltungs-Webseite von B.A.U.M. e.V.